OPEN

Login

Langlingen. Die VGH-Vertretung Frank Brok konnte dem Löschzug Langlingen 3 mobile Rauchverschlüsse übergeben. Der Löschzug Langlingen besteht aus den Ortsfeuerwehren Hohnebostel, Nienhof und Langlingen, deren Ortsbrandmeister jeweils einen dieser nützlichen Helfer entgegennahmen.

Der mobile Rauchverschluss wird, wie ein Vorhang in eine Tür zum Brandraum gehängt und verhindert so das Austreten und Ausbreiten von giftigem Brandrauch. Rettungs- und Fluchtwege werden so frei von Rauch gehalten und die Rettung von Personen wird erleichtert. Gleichzeitig kann die Feuerwehr aber den Raum problemlos betreten.

Die Freiwillige Feuerwehr Flotwedel und die Mitglieder des Löschzuges Langlingen bedanken sich recht herzlich für die Spende.

Michael Hasselmann

Fachberater Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Freiwillige Feuerwehr Flotwedel

 

Zum Seitenanfang