OPEN

Login

Wintergarten in Vollbrand

Am Nachmittag des 18. August wurden der Löschzug Langlingen, bestehend aus den Feuerwehren Langlingen, Nienhof und Hohnebostel, sowie die Feuerwehr Bröckel zu einem gemeldeten Gebäudebrand nach Langlingen alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stellte sich heraus, dass ein Wintergarten auf der Rückseite des Gebäudes in Vollbrand stand.

Unter Vornahme eines B-Rohrs wurde der erste Löschangriff eingeleitet. Zudem gingen zwei Trupps unter schwerem Atemschutz zum Aufspüren von Brandnestern im Innenangriff vor. Währenddessen wurden die Hauseigentümer, welche sich einen Schock bzw. Brandverletzungen zugezogen hatten, vom Rettungsdienst behandelt. Um 17:35 Uhr konnte dann „Feuer aus!“ gemeldet werden und die Einsatzkräfte konnten wohlbehalten in die Feuerwehrhäuser einrücken.

 

Bericht und Bilder: Marcel Neumann, Feuerwehr Flotwedel

 

Bilder folgen...

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok